Rennwagenfotos HO

Zum Einsatz bei HO Rennen kommen sowohl Serienfahrzeuge als auch getunte Fahrzeuge.

Vor den Rennen findet die Fahrerbesprechung statt.

Hier wird entschieden wieviele Runden gefahren werden, ob wir mit eigenen Fahrzeugen oder mit den Serienfahrzeugen fahren und  mit welchem Modell wir das Rennen bestreiten werden. Die vier Bahnspuren sind mit farbigen Punkten gekennzeichnet. Zu jeder Spur gibt es ein auf die Spur abgestimmtes Einsatz- und Ersatzfahrzeug, welches entsprechend farblich lackiert ist. Anschließend erfolgt die Auslosung durch den Renncomputer, der auch die automatische Zeitmessung vornimmt.

Die Fahrzeuge werden vor dem Rennen in Startposition aufgestellt und die Fahrer warten gebannt auf das Startsignal des Rennleiters. Für den Fall der Fälle stehen in der Boxengasse die Ersatzfahrzeuge bereit.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück